Viele von uns können den Begriff Impfung wohl nicht mehr hören. Dank Corona begegnen wir Diesem tagtäglich an jeder Ecke. Doch natürlich gibt es auch Impfungen, die mit alldem nichts zu tun haben: nämlich die Schutzimpfungen für Babys und Kinder. Direkt in den ersten Monaten nach der Geburt, haben Eltern die Entscheidung zu treffen, ob sie ihr Baby impfen lassen möchten. Dabei treten viele Fragen auf: Wann wird welche Impfung verabreicht? Was gibt es für Impfstoffe? Wie steht es um die Nebenwirkungen? Welche Krankheiten können auftreten, wenn man sich gegen eine Impfung entscheidet? Der Workshop gibt einen guten Überblick über alle relevanten Themen. Sachlich und fundiert – auf Basis der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts.